Uwe Weinreich
B2B
Strategie | Marketing | Innovation
CoObeya - Experten-Netzwerk für Innovation | Network of Experts for Innovation
↑ Top

+++ AKTUELLE PROJEKTE +++

Buch "Lean Digitization"

Das neue Buch von Uwe Weinreich erscheint im Springer Verlag und beschreibt schlankes, sicheres und effizientes Management der digitalen Transformation mit vielen Praxistipps, Werkzeugen, und Vorlagen.

lean digitization
Das Buch bei Amazon ansehen / kaufen

Mehr über Lean Digitization erfahren


Service für Start-up Unternehmen

Start-up Unternehmen, die technologische B2B - Lösungen oder B2B - Services anbieten, erhalten besondere Bedingungen für folgende Leistungen:

  • Beratung zur Marketing-, Marken- und Wachstumsstrategie
  • Unterstützung bei Marketingplanung für Business-Pläne zur Gewinnung von Venture Capital, Krediten oder Privatinvestoren
  • Entwicklung einer Pricing-Strategie und finden marktfähiger Preisniveaus
  • Untertstützung bei Marktanalysen

Fordern Sie unverbindlich weitere Informationen an.

Uwe Weinreich

 

Uwe Weinreich: Experte für B2B-Business

Seit mehr als 20 Jahren Berater zahlreicher großer und mittelständischer B2B-Unternehmen, deren Geschäft technologiegetrieben ist. Sein Ansatz: Markterfolg durch strikte Kundenorientierung plus konsequente Innovationsstrategie.

Gerade Unternehmen in Europa haben kaum Chancen, global bei reinen Preiswettbewerben mitzuhalten. Ihre Vorteile liegen in hoher Fachkompetenz, großer Nähe zum Kunden, und ungebrochener Innovationskraft. Diese Stärken können und müssen in Markt- und Innovationsstrategie sowie Marketing konsequent zur Geltung gebracht werden.

 

Strategie: kundenorientiert, digital und vernetzt

Auch im B2B-Geschäft gibt es abstrakte Märkte nur noch dort, wo rein preisgetriebene Massenware gehandelt wird. Jeder andere Markt verlangt differenzierte Strategien, um die individuellen Kundenbedürfnisse passgenau zu treffen. Genaue Kenntnis von Markt, Kunden und technologischen Möglichkeiten machen es möglch, einen unangefochtenen USP zu halten und weiterzuentwickeln. Kernthemen, die B2B-Technologieunternehmen lösen müssen, sind aktuell:

Weiterlesen

B2B-Marketing: Der Weg zur Wertschöpfungspartnerschaft

Sich nur auf Vertrieb zu konzentrieren reicht nicht mehr. Auch B2B-Geschäft braucht klare Positionierung, stringente Markenführung und gekonnten Umgang mit Kommunikations- und Marketingkanälen im Sinne einer Cross-Chanel-Strategie. Nur wenn alle Instrumente ineinandergreifen, weder zu groß noch zu klein dimensioniert sind, wird mit B2B-Marketing kein Geld verbrannt, sondern verdient. B2C-Methoden und Instrumente lassen sich dabei nicht eins zu eins übertragen, sondern die Besonderheiten des B2B-Geschäfts müssen verstanden und bedient werden, wie z.B. der Umgang mit komplexen Einkaufsstrukturen (Buying-Centern) und Pricing-Strategien.

Weiterlesen

Innovation 2.0

Noch nie waren Innovation und Innovationsmanagement so entscheidend für wirtschaftlichen Erfolg. Während Hersteller in Schwellenländern konkurrenzlos günstig produzieren können, überzeugen europäische Unternehmen durch Exzellenz in der Produktion und in vielen Bereichen immer noch durch Führerschaft in Entwicklung von Technologie, Produkten und Services. Diesen Vorsprung gilt es zu halten und auszubauen. Herkömmliche Modelle der Innovation reichen schon längst nicht mehr aus. Neue Ansätze sind schneller (Time to Market), kundenorientierter (Kundennutzen, User Experience) und sicherer (technische und kaufmännische Umsetzbarkeit), z.B.:

Weiterlesen